Beitragsseiten

4. Ehe und Familie

Wir glauben, dass Gott der Stifter der Ehe ist und diesen Bund zur intimen Gemeinschaft von einem Mann und einer Frau für ein Leben geschaffen hat[53]. Nur im Rahmen der Familie sollen Kinder gezeugt und in Gottesfurcht erzogen werden[54]. Da Kinder ein Geschenk und Werk Gottes sind, ist eine Abtreibung in jedem Stadium abzulehnen[55]. In der Ehe sind Mann und Frau als zwei reife Partner berufen sich einerseits einander Liebe zu schenken und andererseits verpflichtet Sorgen, Freude, Ideale, Lebensziele und Verantwortung zu teilen.[56] Die Ehe hat zum höchsten Ziel ein Spiegel der Gemeinschaft zwischen Christus und der Gemeinde zu sein[57]. Das Neue Testament stellt das ledig und verheiratet Sein als gleichwertige Lebensführungen vor Gott dar.[58] In Gemeinschaft mit dem Herrn und mit anderen Gläubigen kann man in jedem Stand ein erfülltes Leben führen, indem man Gott hingegeben dient[59].

 

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online